Posts

Es werden Posts vom Juli, 2013 angezeigt.

Alpe-Adria-Trail: Von Ossiach über Velden auf die Baumgartnerhöhe

Bild
Den Alpe-Adria-Trail haben wir euch schon einmal vorgestellt. Wer sich nicht gerne allein auf den Weg macht, der findet in den Wanderpackages der Region Kärnten die richtigen Angebote: Grenzenlose Erlebnisvielfalt Der Alpe-Adria-Trail lässt sich mit einer Vielzahl an Kurzurlaub-Packages erleben und erwandern. Diese sind zwischen 1. Mai und 26. Oktober 2013 buchbar und beinhalten wahlweise drei, sechs oder neun Übernachtungen – von der Berghütte bis zum Vier-Sterne-Hotel – sowie Kärntner Alpen-Adria-Küche Halbpension. Gepäcktransport, Transfers zum und vom Trail, Tourunterlagen und eine Alpe-Adria-Trail Card mit zahlreichen Vergünstigungen für die Dauer des Aufenthaltes sind im Übernachtungspreis ebenfalls inkludiert. ©FranzGERDL Eine Etappe gefällig? Alpe-Adria-Trail: Seenwandern   Vom Ossiacher See mit dem mittelalterlichen Stift Ossiach durch die schattigen Wälder der weltvergessenen Ossiacher Tauern in das pulsierende Lifestyle Mekka Velden am Wörthers

Ausrüstungstrends und die ewige Gewichtsfrage

Bild
Die 20. Outdoormesse in Friedrichshafen ging vergangenes Wochenende über die Bühne. Sie zählte 21.465 Fachbesucher aus 93 Ländern und präsentierte vier Tage lang die wichtigsten Neuheiten und Innovationen der Branche. Der Trend geht auch hier in Richtung High-tech, sowie Funktionalität gepaart mit Design. Längst vorbei sind die Zeiten, in denen die Wollsocken gekratzt, die Schuhe die Füße zu Hackfleisch verarbeitet haben, oder das nasse Bauwollhemd tonnenschwer am Wanderer hing, der sich müde auf seinem Haselnussstock abgestützt hat. Okay, DIESE Zeiten sind wirklich schon lange vorbei, aber wer nun denkt, dass im Outdoor-Sektor schon jetzt die besten Produkte, dies es jemals gab, am Markt sind, der wurde auf der 20. OutDoor eines Besseren belehrt. Einmal mehr drehte sich bei den Neuerungen alles ums Gewicht. Von Schuhen über Rucksäcke und Seile bis zum Zelt galt: inn ist, was leicht und dabei natürlich auch noch robust ist und seine Funktionalität erfüllt. Technische Bergschuhe

20 Jahre MTB Granitbeisser Marathon - Jetzt anmelden!

Bild
Der älteste MTB Marathon Österreichs feiert heuer sein 20 jähriges Jubiläum und bietet auch einige Neuerungen. So führt die Extreme-Strecke auf rund 80 Kilometer auch in die Nachbargemeinde Königswiesen. Auch das E-Bike wird heuer nicht vernachlässigt. So gibt es erstmals auf der Strecke Small (16 KM) eine eigene E-Bike-Wertung. Für alle Hobby-Biker bietet sich die Medium-Runde mit 44 km an und für Neulinge die Granit-Small-Strecke mit 16 Kilometern. STRECKEN: Granit Extreme 79 km, 2.850 Hm - nur 1 Runde, Startzeit: 9:00 Uhr Granit Medium 44 km, 1.420 Hm Startzeit: 9:30 Uhr Granit Small 16 km, 536 Hm Startzeit: 10:00 Uhr Strecke Extreme, 79 KM, 2.850 HM Infos und Anmeldung:  Online Anmeldeformular Organisationskomitee MTB Granitbeisser Marathon 4372 St. Georgen am Walde Ansprechpartner: Lumetsberger Bruno Tel: 0680/1233366 Fax. 07954/26658 e-mail: stgeorgen@topsix.at Internet: www.granitbeisser.at Details zur Granit-Extreme-Strecke auf