Korsika - atemberaubende Steilküsten, wildromantische Täler und zackige Felsen


© Datzi
Die zu Frankreich gehörende Insel Korsika beeindruckt durch 1000 Kilometer lange Küsten und fast 70 Gipfeln, die höher als 2000 Meter sind. Auf der Suche nach Wandertouren auf Korsika liefert unser Alpintouren-Portal abwechslungsreiche Ergebnisse:

© Datzi
Wanderung zum  Wasserfall Piscia Di Gallu für gemütliche Wanderer: 
Die 5 km lange, leichte Wandertour zu dem bekannten Wasserfall Piscia Du Gallu ist landschaftlich beeindruckend. Der grandiose 60 -70 m hohe Wasserfall des Piscia di Gallo liegt über der Bucht von Porto-Vecchio.
Die typischen Schwarzkiefern und besonders die zackigen Felsen fallen bei dieser Tour auf.

Die Wanderung kann mit der Besichtigung der Ausgrabungsstätte Cucuruzzu et de Capulla (Levie) kombiniert werden.
Verschiedene, ein- und mehrtägige Rundwanderungen für Familien, aber auch für durchtrainierte Sportler. In diesem Beitrag werden zwei Rundwanderungen vorgestellt:


© Datzi
Beeindruckend sind die mehrtägigen Rundwanderungen, die unter der Reihe "In 17 Tage Korsika entdecken" von unserem TopUser "Datzi" zusammengestellt wurden. In Tour 4 wandert er über den Monte D Oro (2389m).


© Datzi
Mit einer Klettertour auf den schönsten Berg Korsikas, dem Paglia Orba werden die vielfältigen Aktivitäten auf Korsika abgerundet.

Klettermeter / Einstiegshöhe:
370 / 2.155

Schwierigkeit:
II

Gipfel / Berg:
Paglia Orba, 2525 m




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gewinnspiel: Outdoor Shop CAMPZ

Weihnachtsgeschenkideen

Skitouren in Sibirien am Baikalsee