Tür 8 bringt einen Feiertag! :-)

Hoffentlich wartet auf euch nicht nur ein Feiertag sondern gleich ein langes Wochenende... Zeit, um in all dem Weihnachtstrubel wieder etwas zur Ruhe zu kommen und dem Humor den Vortritt zu lassen!

Deshalb haben wir für heute ein lustiges "Gschichtl" vorbereite. Quelle: http://www.steinundkraut.de/story.php - wo übrigens noch mehr der Berganekdoten zum Besten gegeben werden. Viel Spaß beim Lesen!

Ein junger Mann erreicht die Weilheimer Hütte; er sieht aus wie gerade aus dem Sport-Event-Katalog entstiegen: "Tour-de-France"-verdächtiges, quietschgelbes Ganzkörper-Trikot, dazu ein cooles Piratentuch, Spiegelbrille und modisches Bärtchen. Er bildet einen hübschen Kontrast zum Hüttenwirt, der Trachtenhut, Strickjacke, Karohemd und Bartstoppeln trägt. Der junge Mann fragt den Wirt, wo es denn hier zum Krottenkopf ginge.
Für alle, die die Weilheimer Hütte nicht kennen: von dort führen zwar mehrere Wege nach unten, aber nur einer nach oben - mit dem bewährten Ausschlußverfahren wäre man der Lösung also schon recht nahe gekommen... Der junge Mann fragt also. Der Hüttenwirt legt fürsorglich den Arm um seine Schulter und justiert ihn vorsichtig in Richtung des einzigen bergauf-führenden Pfads. Dann sagt er freundlich: "Da gehst jetzt nauf, bis'd mit der Nase an was Hölzernes stösst. Das ist dann das Kreuz. Da mußt dann wieder umdrehen - sonst kommst uns noch nach Amerika!"

Wer die Tourenbeschreibung dann doch gern etwas genauer hätte, ist bei Alpintouren genau richtig! Einfach anklicken, Tour suchen, detaillierte Tourenbeschreibungen und Kartenmaterial ausdrucken und los geht's ins Vergnügen!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gewinnspiel: Outdoor Shop CAMPZ

Weihnachtsgeschenkideen

Skitouren in Sibirien am Baikalsee