Der MTB GRANITBEISSER Marathon lockt 2011 mit attraktiven Neuerungen

Knackige Auffahrten, anspruchsvolle Abfahrten, ein hochkarätiges Starterfeld – Der MTB Granitbeisser Marathon bürgt für ein außergewöhnliches Marathon-Erlebnis in Österreichs schönster Bike-Regionen der Mühlviertler Alm.

Heuer finden die Bewerbe am 3. September statt. Allerdings gibt es eine auffällige Änderung zu den Vorjahren: Bei der Langdistanz, dem Granit Extreme, ist eine neue Runde à 87 Kilometer (3160 Höhenmeter) zu fahren, nicht zwei Runden à 47 Kilometer (2960 Höhenmeter) wie im Vorjahr. Die Siegerinnen und Siegern dieser Strecke dürfen sich freuen: Erstmals winkt ein saftiges Preisgeld von insgesamt 2600 Euro!

Neben Cracks und Profis, die diese Extreme Variante wählen, kommen aber auch Nachwuchsfahrer und Hobby-Biker beim Granit Small (16,5 km) oder Granit Medium (50 km) auf ihre Kosten.

Alle Touren des Granitbeisser Marathons findet ihr natürlich auch mit Karte und Höhenprofil auf Alpintouren: Granit Extreme, Granit Medium, Granit Small

Eingebettet sind diese drei Bewerbe auch heuer wieder in ein umfangreiches Rahmenprogramm und es gibt sogar ein eigenes Kinderrennen (KID Granit am Sonntag, 4. 9.2011)! Zudem darf man sich auf spannende Wettkämpfe im Rahmen der TOP-SIX-Österreich Cupwertung und des Inter-Bike-Cup freuen.

Habt ihr schon einmal teilgenommen oder habt es vor? Ich war bisher nur Zuseherin, aber auch das lohnt sich auf jeden Fall ;)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gewinnspiel: Outdoor Shop CAMPZ

Weihnachtsgeschenkideen

Skitouren in Sibirien am Baikalsee