Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2010 angezeigt.

Hoher Mahdstein (2063 m) von Fieberbrunn über Jufenalm / Ski Tour

Vom Parkplatz (840 m) schiebt man die Ski im Pletzergraben die ersten 3 Kilometer doch recht monoton bei geringer Steigung bis zur ersten Weggabelung an der Herrgottsbrücke (1.040 m) dahin. Hier wird links auf die Forststraße zur Grubalm abgebogen und gleich...

Alle Infos, Fotos, Kartenmaterial und GPS-Track unter: http://www.alpintouren.com/de/touren/ski/tourbeschreibung/tourdaten_25682.html

Ochsenkopf - Geheimtipp über dem Mölltal (2536m) / Ski Tour

Vom Zraunig immer auf der Forststraße entlang, teilweise in Kehren (Achtung: nicht derm Wegweiser "Sagaser Alm" in einer Kehre folgen!) zu den letzten Almhäusern und dann um den Türlkopf herum in das recht weite Kar der Oberen Klenitzenalm. Von dort erkentn man die weitere Routenführung und der Ochsenkopf steht als markanter Gipfel...

Alle Infos, Fotos, Karten und ein GPS-Track unter: http://www.alpintouren.com/de/touren/ski/tourbeschreibung/tourdaten_25664.html

Gesucht: Die besten Skigebiete Deutschlands

Die Weihnachtsfeiertage rücken näher und somit auch unzählige Festessen. Doch wie wird man lästige Kilos danach wieder los? Wintersport lautet die Lösung. Hier sind nun eure Tipps gefragt, denn gutefrage.net sucht die besten Skigebiete Deutschlands. Bis zum 11.01.2011 könnt ihr von euren Erfahrungen berichten und Skigebiete bewerten. Unter allen Erfahrungsberichten werden 5 Fit-for-Fun Jahresabos verlost.

Also ran an die Tastatur und erzählt...

Wo wedeln Profis und wo ziehen Anfänger ihre Kreise?
Welches Skigebiet zeigt ein idyllisches Panorama und ist noch eher leise?
Wo kommen Flutlichtskifahrer auf ihre Kosten?
Welche Après-Ski-Gaudi ist die Beste zum Entfrosten?

Tauernkogel 2247m / Ski Tour

Vom Gasthaus weg wird der sehr flache Hang nordostwärts angestiegen. Am markierten Sommerweg geht es steil durch dichten Wald zu den freien Hängen bei der Hackelhütte (hierher gelangt man auch über die aufgelassene Piste um das Wenghofköpfl). Es müssen nun die Südhänge des Napfs an der Hackelhütte vorbei ansteigend gequert werden, um in die steile aber breite Südrinne unter der Tauernscharte zu gelangen...

Weitere Infos, viele Fotos, Kartenmaterial und GPS-Track unter: http://www.alpintouren.com/AT2006/index.asp?LID=1&CT=DETAIL&TourID=25639&TourTypID=5&DetailTypID=1

Piz Campagnung (2826m) / Ski Tour

Neue Skitour in der Schweiz:

Vom Parkplatz recht flach ins Val d"Agnel. Kurze Steilstufen wechseln mit längeren Flachpassagen ab. Die eine oder andere Engstelle wird auch passiert. Bei P.2500 (Wegweiser) wendet man sich nach W und ersteigt in einem sehr weiten Rechtsbogen über die O-Flanke die Anhöhe, welche man nördlich der Fuorcla digl Leget. Bald ist ein kleiner Felskopf erreicht. Nun ein paar Meter dahinter hinunter in einen Satel und kurzer Steilaufstieg auf die runde Kuppe des Piz Campagnung Südgipfel...

Mehr Infos, viele Fotos, Kartenmaterial und auch einen GPS-Track findest du unter:
http://www.alpintouren.com/de/touren/ski/tourbeschreibung/tourdaten_25626.html

Mittagskogel (Schnupferkogel) von Stuhlfelden / Ski Tour

Vom Parkplatz bei der Sticklkehre auf dem beschilderten Fahrweg zur Bürglhütte. Eine Doppelkehre kann über den Fußweg zur Saueck Kapelle abgekürzt werden. Weiter bis zur Brücke über den Mühltalbach. Gleich danach verlässt man bei der Linkskurve die Straße und steigt...

Weitere Infos, traumhafte Fotos, Karten und GPS-Daten unter: http://www.alpintouren.com/de/touren/ski/tourbeschreibung/tourdaten_25620.html

Wiener Adventzauber (180m) / Wander Tour

Vom Schwedenplatz zur Rotenturmstraße und diese in südöstlicher Richtung hinauf zum Stephansplatz mit dem Dom. Nun zweigt man nach rechts ab und spaziert am Graben zum Kohlmarkt, von wo man bis zur Hofburg marschiert. Zurück über den Kohlmarkt zum Graben, von welchem man nach links in die schmale Naglergasse einbiegt. Diese entlang bis zum markanten Platz Am Hof, wo man den ersten Christkindlmarkt besucht. Dann weiter ...

Alle Infos, Fotos und auch Kartenmaterial unter: http://www.alpintouren.com/AT2006/index.asp?LID=1&CT=DETAIL&TourID=25605&TourTypID=1&DetailTypID=1

Schafberg von St. Gilgen / Ski Tour

Wenige Meter vor der bewaldeteten Anhöhe zweigt links ein Weg ab. Dieser Weg führt am Wiesenrand entlang in einem Bogen zu einem Wegweiser. Bis hierher kann man fahren, wenn der Weg schneefrei ist. Hier rechts ab, über eine Brücke (Schranken) und auf der Forststraße in acht mehr oder weniger langgezogenen Kehren aufwärts. Bei einer Abzweigung auf ca. 850 m kann man der Forststraße in genau nördlicher Richtung weiter folgen und trifft am Nordwestrücken auf den Sommerweg Nr. 20, der von Winkl heraufkommt. Über diesen durch den teils ...

Alle Infos, Fotos und Kartenmaterial: http://www.alpintouren.com/AT2006/index.asp?LID=1&CT=DETAIL&TourID=25601&TourTypID=5&DetailTypID=1

Bärennock, 2234 m / Ski Tour

Kurze und sehr leichte Schitour mit einer schönen Abfahrt über freie Hänge. Ideal auch für Anfänger geeignet. Bei Nebel oder schlechter Sicht ist in dem weitläufigen Gelände jedoch Vorsicht geboten.

Zuerst im Talboden nach Süden zur Talstation des ehemaligen Schilchernockliftes. Nun in fast genau östlicher Richtung über die flachen Hänge ansteigen...

Weiter Infos, Fotos und Kartenmaterial unter: http://www.alpintouren.com/AT2006/index.asp?LID=1&CT=DETAIL&TourID=25591&TourTypID=5&DetailTypID=1