Posts

Es werden Posts vom November, 2010 angezeigt.

Vom Katschberg aufs Aineck (2220m) / Ski Tour

Von der Katschberghöhe den Wegweisern "Aineck Rundweg" folgen und auf der Höhenloipe immer der Forststraße folgen. Nur mäßig ansteigend, teilweise auch wieder mit Höhenverlust, quert man die durch den Wald die N-Flanke des Aineck. Nach ca. 1:30h erreicht man eine Weggabelung. Man wählt die nach rechts abzweigende...

Alle Infos, Fotos und Kartenmaterial: http://www.alpintouren.com/AT2006/index.asp?LID=1&CT=DETAIL&TourID=25589&TourTypID=5&DetailTypID=1

Die Mute 2398m / Ski Tour

Gegenüber der Dortmunder Hütte beginnt der Ansteig hinter den Gaststätten in einfachem welligem Gelände. Je nach Lust kann man anfangs auch die Pistenränder benützen. Die snaften Hänge werden südwärts angestiegen. Am Gipfelfels der Mute wird westwärts vorbeigespurt und eine deutliche Tine zwischen der Mute und den steilen Hängen...

Alle Infos, Karten und Fotos: http://www.alpintouren.com/de/touren/ski/tourbeschreibung/tourdaten_25584.html

Schafkögel (1990 m) über Hutterer Höß - Pistentour / Ski Tour

Vom Parkplatz (588m) steigt man bei der Talstation in das Pistengelände ein. Im Prinzip wählt man immer den rechten Pistenrand und hält sich auch im Skigebiet äußerst rechts. Im untereren Bereich sind die oft eisigen Steilhänge mit großzügigen Kehren aud der Forststraße zu umgehen. Dabei muss man aer die Fahrlinie vieler Skifahrer kreuzen - hier ist dann...

Alle Infos und Fotos unter: http://www.alpintouren.com/AT2006/index.asp?LID=1&CT=DETAIL&TourID=25570&TourTypID=5&DetailTypID=1

Sitzplaneck (1617 m) über Kasbergalm - Pistentour / Ski Tour

Von der Talstation (590m) geht's am linken Pistenrand gleich ordentlich bergauf, ehe bei Madlries ein Flachstück folgt. Am Waldrand finden sich abseits der Piste immer wieder Aufstiegspuren, die man nutzen sollte. Etwas steiler erreich man ein Plateau mit Lifthütten (1.160 m). Nun rechts den flachen Ziehweg durch den Wald einschlagen und ohne nennenswerten Höhengewinn auf der...

Weitere Infos, Fotos und Karten:www.alpintouren.com/AT2006/index.asp?LID=1&CT=DETAIL&TourID=25571&TourTypID=5&DetailTypID=1

Sentiero attrezzato Attilio Sieff auf die Punta Polse / Klettersteig Tour

Gegenüber der Kirche wird hinter dem Friedhof eine kleine Straße angestiegen. Kurz dahinter wird die Straße links verlassen, ein schöner Waldweg mündet in eine Forststraße. Nun etwas auf der Straße nach links, bald ist die Hinweistafel zum Klettersteig erreicht. Über einen steilen Pfad wird in vielen Serpentinen im Wald bis zum Wandfuß angestiegen. Nun wenige Schritte nach links bis zu den ersten Sicherungen.
In einer Rinne geht es nun zwischen den senkrechten Wänden über mehrere felsige Steilstufen und kurze erdige-grasige Bänder seilgesichert höher...

Weitere Infos und Fotos: http://www.alpintouren.com/de/touren/klettersteig/tourbeschreibung/tourdaten_25540.html

Reiteralm - Gasselhöhe / Ski Tour

Leichte Skitour, die sich gut für Saisonbeginn eignet.
Von der Mautstelle auf der Straße rund 100 Meter bis zur Kehre und rechts auf die Piste. Über diese zur Talstation Reiteralm II mit dem Panoramastüberl. Weiter auf der Piste, am Erlebnis-Restaurant Hochalm vorbei zur Eiskarhütte. Auf der rechten Piste direkt hinauf zur Bergstation der Gasselhöhebahn II. Man passiert die Almbar und legt die letzten 140 Höhenmeter...

Alle Infos und Fotos zur Tour:
http://www.alpintouren.com/de/touren/ski/tourbeschreibung/tourdaten_25507.html

Kleiner Schoberstein Südgrat (1000m) / Kletter Tour

Von Weißenbach auf dem schönen, stets gut markierten und bestens angelegten Wanderweg (Nr.820) hinauf unter die beiden Schobersteine. Bei einer Bank, dort, wo der markierte Steig in die S-Flanke des Großen Schoberstein zieht, verlässt man den Wanderweg und steigt in wenigen Minuten in den Sattel zwischen den beiden Scho9bersteinen (940m). Kurz im felsigen Gelände (I-) zu einer Wandstelle, die überwunden werden muss (II+, ca. 3-4m). Dann auf einem Band, einen kleinen Felskopf im Grat ostseitig umgehen (I), zu einem...

Alle Infos und Fotos zur Tour: http://www.alpintouren.com/de/touren/klettern/tourbeschreibung/tourdaten_25524.html

Über den Südwestgrat auf den Scheiblingstein (2197m) / Schneeschuh Tour

Vom Parkplatz gelangt man in 5 Min. in östlicher Richtung zur Bosruckhütte. Nun weiter auf dem wanderweg (Nr. 601) zum Rohrauer Haus, von welchem man in 5 Min. das Pyhrgasgatterl (1308m) erreicht (hier betritt man steirischen Boden). Weiter geht es nach O...

Alle Infos und Fotos zur Tour: http://www.blogger.com/www.alpintouren.com/AT2006/index.asp?LID=1&CT=DETAIL&TourID=25481&TourTypID=9&DetailTypID=7